Architekt Fürth

Ihr GKP Architekturbüro in Fürth

Das GKP Architekturbüro besteht seit mehr als 50 Jahren und das in der dritten Generation der besten Architekten. Die Architekten in Fürth setzen vorwiegend regionale und überregionale Bauprojekte um – mit mittlerer bis großer Größe der Vorhaben. Zu den Schwerpunkten der Architekten Fürth zählen sowohl Bauvorhaben im Bereich Krankenhausbau und Gesundheitswesen, als auch im Gebiet der Wohngebäude und Bürobauten-Planung und Errichtung. Des Weiteren haben sich die Architekten auf das interessante Gebiet der Lehreinrichtungen und Forschungseinrichtungen spezialisiert.

Ganzheitliches Denken steht dabei für sie im Vordergrund. Von der Erarbeitung von Zielplanungen bis zu einer umsetzbaren Lösung, was das Bauen im Bestand und bei bereits laufendem Betrieb betrifft. Damit das gesamte Bauvorhaben unter der Berücksichtigung von wirtschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten bestmöglich geplant und umgesetzt werden kann. Und das zu der vollsten Zufriedenheit ihrer Auftraggeber.

Die Anfänge des Unternehmens

Den Anfang nahm das GKP Architekturbüro im Jahr 1964. Als die Architekten Gründel und Kurz sich in Würzburg dazu entschlossen, ein eigenes Architekturbüro zu gründen und zu eröffnen. Das Team wuchs. Und schon ein paar Jahre später, nämlich im Jahre 1970, erfolgte der Umzug von der Schellingstraße in ein größeres Büro in der Händelstraße in Würzburg. Nach dieser Veränderung und Vergrößerung des Architekturbüros der Gründer erfolgte 1989, einige Jahre später, die Umbenennung des Büros in Gründel + Kurz und Partner. Diese drei Kürzel wurden bis heute im Firmennahmen beibehalten. In der Gegenwart, genauer gesagt seit dem Jahr 2016, lautet die offizielle Firmenbezeichnung GKP Architekten GmbH, Braunschmidt | Geisel | Kurz, nach den drei Geschäftsführern Dipl.-Ing. FH Architektin Birgit Braunschmidt, Dipl.-Ing. FH Architekt Norbert Geisel und Dipl.-Ing. FH Architekt Eberhard Kurz.

Heute, drei Generationen nach der Gründung verfügt das GKP Architekturbüro über stolze 50 Jahre Erfahrung als Architekt in Fürth, Würzburg und noch weiteren umliegenden Regionen. Und lässt dieses Knowhow mit viel Liebe in alle Projekte einfließen.

Bauprojekte und Leistungen

Als Architekt in Fürth übernehmen die Architekten des GKP Architekturbüros eine Vielzahl an Arbeiten, sowohl Umbauten, als auch komplette Neubauten. Daneben werden aber auch Anbauten, Renovierungen und Sanierungen von Gebäuden übernommen. Die Architekten in Fürth legen ihr Hauptaugenmerk sowohl auf regionale, als auch auf überregionale Projekte, die hauptsächlich mittlere und größere Bauvorhaben betreffen.

Referenzprojekte

 

Leistungen der Architekten in Fürth

Seien es regionale oder überregionale, mittlere oder größere Bauvorhaben, die GKP Architekten in Fürth sind auf jeden Fall der richtige Ansprechpartner für Ihr Projekt. Wenn es darum geht, ökologisch und wirtschaftlich zu Planen und zu Bauen. Dabei reicht ihre Bandbreite von Krankenhausbau-Projekten und allgemein Bauten im Gesundheitswesen über das Planen und Bauen von Wohngebäuden und Bürobauten. Bis hin zur Planung und zum Bau von Lehreinrichtungen und Forschungseinrichtungen. Die GKP Architekten in Fürth verfügen über einen Erfahrungsschatz aus einer großen Bandbreite an Projekten. Und sie wissen Bescheid über alle Anforderungen und was es bei diversen Bauvorhaben zu beachten gilt.

Tätigkeitsfelder und Fachwissen

Die Tätigkeitsfelder von Ihrem Architekt in Fürth sind breit gefächert. Neben dem Erstellen von Zielplanungen über das Aufzeigen der potentiellen Fördermöglichkeiten eines jeden Projektes und auch der Innenarchitektur in Abstimmung mit dem Bauherrn kümmern sich die Architekten Fürth noch um weitere wichtige Punkte eines Bauvorhabens. Zum Beispiel um das Design. Dabei werden die Vorschläge der Auftraggeber bestmöglich berücksichtigt und umgesetzt. Durch die 3D-Visualisierung der Projekte vorab ist es den Auftraggebern möglich, sich schon vor der Umsetzung ein Bild vom Ergebnis zu machen. Und zu sehen, wie der fertiggestellte Bau der Architekten in Fürth schließlich aussehen wird. Auch die Aufgaben des Sigeko übernehmen die Fürther Architekten. Damit ist auch für eine ausreichende Sicherheit am Arbeitsplatz und für einen umfassenden Gesundheitsschutz gesorgt – schön während der Planung, bis zur Umsetzung des Bauvorhabens. Natürlich wird von den GKP Architekten auch für die erforderlichen Brandschutznachweise gesorgt.

Gerade in den Spezialgebieten des GKP Architekturbüros Fürth, wie dem Gesundheitswesen und dem Schulbau gibt es besonders strenge Auflagen. Dank ihrer Erfahrung in diesen Bereichen wissen die Architekten genau, was zu tun ist. Denn in Bauten im Gesundheitswesen, wie etwa in Krankenhäusern, Alters- und Pflegeheimen ist es von besonderer Wichtigkeit, genaue Hygienevorschriften und –bestimmungen einzuhalten. Und auch der Brandschutz wird zur Sicherheit der Menschen, die in den öffentlichen Gebäuden später aus und ein gehen, penibel genau umgesetzt.

Vom ersten Beratungsgespräch an, bis zum Abschluss des Projekts sind die Architekten Fürth mit größtem Einsatz und Teamgeist bei der Sache. Und machen Ihr Projekt mit bestem Wissen und Gewissen wahr.

Philosophie und Kompetenzen des Unternehmens

Jedes der Projekte des GKP Architekturbüro Fürth wird von den Architekten als einzigartig und individuell betrachtet. So kann für jedes Bauvorhaben eine maßgeschneiderte Lösung entwickelt werden. Je nach Anforderungen und Aufgabenbereichen, und das in allen Leistungsphasen des Projektes. Von der Idee bis zur Umsetzung.

Ganzheitliches Denken gehört zur Philosophie der Architekten. Dabei haben sie stets wichtige Themen, wie etwa die Nachhaltigkeit, die Ökologie und auch die Wirtschaftlichkeit ihrer Projekte im Blick.

So setzen sie voller Leidenschaft und Motivation ihre Bauvorhaben um. Und können mittlerweile stolz auf zahlreiche abgeschlossene Projekte zurückblicken. Die diversen Referenzprojekte der Architekten zeigen, dass sich Vertrauen in ihr Unternehmen auszahlt. Dabei können die Architekten mit Stolz behaupten, architektonisch wertvolle Fußabdrücke im Land zu hinterlassen. Und dabei gekonnt Tradition und Moderne, etablierte Werte mit Zukunftstrends zu einer perfekten Symbiose miteinander verschmelzen. Nicht umsonst wurden die GKP Architekten im Jahr 2013 aufgrund ihrer Verbindung von Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Design mit dem Deutschen Bauherrenpreis in der Kategorie ‚Modernisierung‘ gewürdigt.

Das Team

Das GKP Architekturbüro besteht aus den drei Geschäftsführern Dipl.-Ing. FH Architektin Birgit Braunschmidt, Dipl.-Ing. FH Architekt Norbert Geisel und Dipl.-Ing. FH Architekt Eberhard Kurz. Unterstützt werden die drei Gesellschafter von insgesamt 18 Mitarbeitern. Darunter sind 13 Personen erfahrene Diplomingenieure und Diplomingenieurinnen, drei technische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Und zwei Sekretärinnen, die alle mit voller Begeisterung und Motivation Teil des GKP-Teams sind. Und die mit ihrer Erfahrung und ihrem Engagement zum Gelingen Ihres Projektes beitragen.

 

 

Ihr Architekt in Fürth

Vertrauen Sie Ihr Bauvorhaben dem Architekturbüro Fürth an. Die Mitarbeiter des etablierten Unternehmens begleiten Sie von Ihren „ersten Schritten“ bis zur Umsetzung und Fertigstellung Ihres Projektes. Und lassen dabei ihren großen Erfahrungsschatz und ihr Knowhow einfließen. Damit das Beste aus der Idee herausgeholt werden kann und Ihr Projekt zum Erfolg wird. Und das über mehrere Generationen hinweg.