Architekt Bamberg

Architekt Bamberg – alles aus einer Hand

Ein Bauvorhaben, unerheblich ob es sich um ein Einfamilienhaus oder um ein Großvorhaben handelt, bedarf höchster Aufmerksamkeit. Genau diese Aufmerksamkeit, kombiniert mit viel Erfahrung und Kompetenz, macht aus den GKP Architekten in Bamberg und Umgebung den optimalen Ansprechpartner, wenn es um große Bauvorhaben geht. Die GKP Architekten haben bereits zahlreiche Großprojekte erfolgreich begleitet. Darunter finden sich neben Neubauten vor allem auch Umbauten, Sanierungen, Renovierungen und Erweiterungsbauten. Ein besonderes Augenmerk der GKP Architekten liegt auf der Modernisierung unter Berücksichtigung von ökologischen Gesichtspunkten. Das Thema Nachhaltigkeit wird in jede Planung und in jedes Projekt einbezogen.

Die Geschichte der GKP Architekten

Das Team rund um die GKP Architekten besteht seit 2016 aus den Architekten Dipl. Ing. FH Birgit Braunschmidt, Dipl. Ing. FH Norbert Geisel und Dipl. Ing. FH Architekt Eberhard Kurz. Gegründet wurde das Architekturbüro im Jahr 1964 unter Gründel + Kurz, sodass man auf ein mehr als 50-jähriges Bestehen zurückblicken kann. Während sich der Firmenname im Laufe der Jahre änderte, das Unternehmen aber seit drei Generationen Anerkennung genießt, stellen die Architekten heute unter dem Namen GKP Architekten GmbH Braunschmidt, Geisel, Kurz ihre Kompetenz unter Beweis.

Unterstützung finden die Architekten von insgesamt 18 Mitarbeitern. 13 Diplomingenieure, drei technische Mitarbeiter und zwei Sekretärinnen arbeiten Hand in Hand. Aus einem Netzwerk an kompetenten Spezialisten erhält das Team rund um Braunschmidt, Geisel und Kurz tatkräftige Unterstützung. Von Anbeginn des Bestehens des Architekturbüros steht es an erster Stelle, die Kunden zu begeistern und sie bei ihren Projekten von der Planung bis zur Realisierung und darüber hinaus fachmännisch zu begleiten. Dabei kommen weder Leidenschaft, noch Innovation und Nachhaltigkeit zu kurz. Es geht nach wie vor darum, mit einer maßgeschneiderten Architektur den Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden. Ein besonderes Augenmerk liegt bei der Tätigkeit des Architekturbüros auf regionalen und überregionalen Projekten. Besonders Bauvorhaben im Bereich des Gesundheitswesens gelten für die GKP Architekten als spannendes Arbeitsfeld. Doch der Gesundheitsbereich ist nicht für sie von großer Bedeutung, denn auch für die Bevölkerung gewinnt diese Branche immer mehr an Relevanz.

Referenzprojekte

 

Moderne Architektur vom Architektenbüro Bamberg

Das Bauwesen in der Gesundheitsbranche erfordert nicht nur fachliche Kompetenzen. Vielmehr geht es darum, auch die architektonischen Besonderheiten zu integrieren, die Bauten im Gesundheitswesen ausmachen. Auf dieses eher ungewöhnliche Arbeitsumfeld haben sich die GKP Architekten spezialisiert und sind somit der ideale Ansprechpartner, wenn es um Sanierungsprojekte, Erweiterungsbauten oder Neubauten geht. Die enorme Bedeutung dieses Bereichs ist auch darauf zurückzuführen, dass die Nachfrage ständig steigt. Das wiederum liegt an den demografischen Veränderungen, die in Deutschland derzeit herrschen. Die verbesserte Lebensqualität und neue medizinische Erkenntnisse sorgen dafür, dass die Menschen immer älter werden. Diese Bevölkerungsschicht wird immer größer, sodass der Bedarf an Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern sowie anderen Bauten des Gesundheitswesens steigen. Mit den GKP Architekten Bamberg Umgebung findet sich ein kompetenter Partner, der Projekte wie Krankenhäuser, Kurhäuser und Altenheime den Anforderungen entsprechend begleitet. Dabei werden auch rein praktische Aspekte berücksichtigt. Die Arbeit der GKP Architekten trägt daher auch positiv zu einem wirtschaftlichen Aufschwung bei. Denn mit der Errichtung von neuen Einrichtungen speziell für die ältere Generation steigt auch der Bedarf an Fachkräften in der Region. Somit kann man davon ausgehen, dass besonders die Gesundheitsbranche eine Branche der Zukunft ist. Die GKP Architekten Bamberg haben das erkannt und erhöhen mit ihrer Tätigkeit auch die wirtschaftlichen Chancen vor Ort. Die Zusammenarbeit mit regionalen Betrieben und die Kooperation bei den Bauprojekten eröffnen neue Möglichkeiten.

Die Leistungen vom Architektenbüro Bamberg

Die Philosophie der GKP Architekten spiegelt sich in der Arbeit wieder. Die fachliche Kompetenz des Teams wird erweitert durch Leidenschaft und Begeisterung. Ideen werden vermittelt und durch Mitdenken werden Sicherheit und Qualität gewährleistet. Im Team lassen sich Planungen und Ideen umsetzen und realisieren. Dabei wird jedes einzelne Projekt als Individuum betrachtet. Die GKP Architekten Bamberg begleiten den Bauherrn dabei in jeder Leistungsphase mit fachlicher Expertise, Know how und Erfahrung. Zu den Tätigkeitsfeldern gehören:

  • Regionale und überregionale mittlere bis größere Bauvorhaben
  • Die GKP Architekten erstellen individuelle Zielplanungen und versuchen, alle Wünsche, Anforderungen und Ideen zu realisieren.
  • Ein besonderes Anliegen sind häufig die Möglichkeiten der Förderungen. Die Beratung in fördertechnischen Belangen fällt ebenso in den Aufgabenbereich der Architekten Bamberg und Umgebung.
  • Neben der Gestaltung von Außenbereichen übernehmen die GKP Architekten auch die Innenarchitektur und das Design. Dabei stehen Modernität, Funktionalität und das Einhalten von Top-Standards im Vordergrund.
  • Mit den 3D Visualisierungen kann sich jeder Bauherr vorab ein Bild von seinem Projekt machen.
  • Als SiGeKo fallen auch erforderliche Maßnahmen zum Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in das Tätigkeitsfeld der GKP Architekten.
  • Das Architektenbüro Bamberg stellt den erforderlichen Brandschutznachweis auf, der ebenso zur Sicherheit beiträgt.

Mit Leidenschaft gehen die GKP Architekten bei ihren Projekten ans Werk. Dabei kommt keine Bauphase zur kurz. Unterstützung erfahren Bauherren in der Planung, der Gestaltung, der Durchführung, der Fertigstellung und der Nachbereitung ihrer Projekte. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Umbauten, Neubauten, Anbauten, Renovierungen oder Sanierungen bei regionalen, überregionalen, mittelgroßen oder großen Projekten handelt.

 

 

Mittlere und große Bauprojekte – von der Planung bis zur Realisierung

Die GKP Architekten können auf zahlreiche erfolgreich abgeschlossene Projekte zurückblicken. Positive Referenzen überzeugen von der Qualität der Arbeit und die Ergebnisse können sich sehen lassen. In Krankenhausbauten und Bauten für das Gesundheitswesen investiert das Architektenbüro Bamberg neben dem fachlichen Architektenwissen und Erfahrung vor allem Spezialwissen über Hygiene und modernste medizinische Standards. Dabei wird besonders Wert darauf gelegt, ökonomische und ökologische Gesichtspunkte zu vereinen. Ebenso geht es den Architekten Bamberg Umgebung darum, den passenden Kompromiss zwischen Erhaltung und Fortschritt zu finden. Wissenschaft, Forschung und Lehre sind ein weiterer Schwerpunktbereich, auf den sich die GKP Architekten konzentrieren. Alte Bauwerke, Schulen und Universitäten sollen dahingehend renoviert und modernisiert werden, dass sie energetisch, nachhaltig und technisch auf dem neuesten Stand sind. Aber auch Büro- und Wohngebäude fallen in den Aufgabenbereich der GKP Architekten Bamberg. Hier gilt es besonders, Wohlfühlcharakter und neue Medientechnologien zu vereinen. Als Architekt Bamberg sorgen Braunschmidt, Geisel und Kurz für die reibungslose Realisierung jedes einzelnen Projektes. Selbst Bauten im Bestand während des laufenden Betriebes sind möglich, ohne auf eine maßgeschneiderte Architektur, Kompetenz, Fachwissen und Erfahrung, aber auch Teamgeist und Begeisterung verzichten zu müssen.