Architekt Würzburg

GKP Architekten – Braunschmidt | Geisel | Kurz

Wir, die GKP Architekten, das sind Birgit Braunschmidt, Norbert Geisel BDA und Eberhard Kurz. Unser Würzburger Architekturbüro besteht seit über 50 Jahren und kann neben viel Erfahrung vor allem auf zahlreiche erfolgreiche Referenzprojekte verweisen. Der Schwerpunkt unserer Aufgabenbereiche liegt darauf, mittlere bis größere Bauvorhaben von der Planung bis zur Realisierung zu begleiten. Dabei werden regionale Projekte in und um Würzburg verwirklicht. Natürlich bleibt auch überregional kein Anliegen unerledigt.

Das Team rund um die Architekten Braunschmidt, Geisel und Kurz

Unser GKP Architekten GmbH Würzburg Team besteht aus insgesamt 18 Mitarbeitern. Mit den drei Geschäftsführern Dipl. Ing. FH Architektin Birgit Braunschmidt, Dipl. Ing. FH Architekt Norbert Geisel und Dipl. Ing. FH Architekt Eberhard Kurz arbeiten insgesamt 18 Mitarbeiter daran, individuelle Bauvorhaben und Kundenwünsche zu realisieren. Unser Mitarbeiterstab setzt sich aus 13 Diplomingenieuren, drei technischen Mitarbeitern sowie zwei Sekretärinnen zusammen. Gemeinsam sorgen wir für reibungslose Geschäftsabläufe und erledigen die täglich anfallenden Arbeiten gewissenhaft, sorgfältig und genau. Unsere kompetenten Spezialisten finden für Ihr Projekt die perfekte Lösung.

Referenzprojekte

Das leisten und bieten die GKP Architekten Würzburg

Als Architekten in Würzburg liegt der Schwerpunkt unserer Tätigkeit auf regionalen Projekten. Dennoch konzentrieren wir uns nicht ausschließlich auf regionale Vorhaben. Überregionale Projekte und Bauvorhaben nehmen wir auch sehr gerne an. Besonders Bauten im Bereich des Gesundheitswesens, aber auch des Wohnungs- und Schulbaus stehen im Fokus der GKP Architekten. Als Architekt Würzburg geht es uns darum mit ganzheitlichem Denken an jedes einzelne Projekt heran zu gehen. Die Betreuung beginnt bereits bei den ersten Gesprächen und reicht über das Erarbeiten von Zielplanungen bis hin zur Verwirklichung von umsetzbaren Lösungen. Jeder Auftrag ist eine Herausforderung, um der Individualität viel Raum zu lassen. Wirtschaftliche und ökologische Gesichtspunkte werden selbstverständlich berücksichtigt. Die Suche einer umsetzbaren Lösung gelingt auch bei laufendem Betrieb. Für jeden ist es von Vorteil, wenn Bauvorhaben realisiert werden können, ohne den laufenden Betrieb einstellen zu müssen. Um diese Wirtschaftlichkeit nicht zu gefährden bringen wir unsere Erfahrung, unser Know-how und fachliche sowie soziale Kompetenzen in jedes einzelne Projekt ein. Zufriedene Auftraggeber aus den verschiedensten Branchen sprechen für sich. Referenzen von Kliniken, Bildungseinrichtungen, Forschung und Gewerbe, Wohnbaugesellschaften oder Kirchen zeigen, wie sich individuelle Projekte wirtschaftlich und ökologisch, aber auch kostengünstig realisieren lassen. Überdies tragen Renovierungen und Sanierungen zur Verschönerung des Stadtbildes bei und dienen somit dem Allgemeinwohl.

Referenzen in und um Würzburg

Ob Neubau oder Sanierung, wir, die GKP Architekten, schaffen mit wenigen Mitteln architektonische Meisterleistungen. Das Büro Forum im Gewerbegebiet Würzburg-Heuchelhof überzeugt im Bereich Architektur auf ganzer Linie. Ein klares Konzept, der galerieartige Aufbau und drei geräumige Stockwerke lassen viel Raum zum Arbeiten. Auch Bildungseinrichtungen wie die Maria Ward Kinderkrippe, die Philosophische Fakultät Universität Würzburg oder die Fachhochschule Schweinfurt gehören zu unseren Referenzen. Moderne, architektonische Meisterleistungen schaffen hier viel Raum für die Aus- und Weiterbildung von klein auf. Die kindgerechte Gestaltung von Kinderkrippen ist ebenso selbstverständlich wie die Berücksichtigung von individuellen Wünschen und Anforderungen bei jeder Art von Projekt. Eine weitere Herausforderung war das Modernisierungsprojekt bestehender Wohnhäuser in der Würzburger Sanderau.

Gemeinsam mit den Bauherren konnten wir das Wohngebäude aufwerten und weiterentwickeln, ohne den Charakter des beinahe 100 Jahre alten Gebäudes zu zerstören. Hier ist nun modernes Wohnen in einem dem Stadtbild angepassten Wohnhaus möglich. Wohnen am Ludwigkai ist nun attraktiv, die Wohnqualität im Inneren und der Freiraum außen beeindrucken. Im Bereich des Gesundheitswesens ist die Liste der Referenzen lang. Das Zentrum für seelische Gesundheit, die Rotkreuz Klinik Würzburg, das Kreiskrankenhaus Gunzenhausen und die Kinder- und Jugendpsychiatrie sind nur einige Beispiele dafür, was wir als Architekten in Würzburg und Umgebung schaffen. Wir planen sowohl Schulen als auch Krankenhäuser und Wohn – oder Bürogebäude. Unsere abgeschlossenen Projekte sind ein Beweis dafür, dass man als ein Architekturbüro in Würzburg mit dem besten Team jede Sanierung bewältigt, jede Renovierung erfolgreich abschließt, jeden Neubau von Grund auf bestens durchdacht plant und jeden Erweiterungsbau problemlos bewerkstelligt.